Die deutsche maritime Wirtschaft – Wenig Marken mit Leuchtturmfunktion

Mit über 370.000 Beschäftigten und einem Gesamtjahresumsatz von ca. 50 Milliarden Euro ist die maritime Wirtschaft von wesentlicher Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Auch im internationalen Vergleich schwimmen die Deutschen ganz vorne mit – dank innovativer Industrien und renommierter wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen. Damit ist die deutsche maritime Wirtschaft, trotz des angespannten internationalen Marktumfelds, eine Zukunftsbranche.
Verwunderlich nur, dass die wenigsten maritimen Unternehmen bislang die wertschöpfende Kraft der Marke für sich erkannt haben. Das bestätigen Interviews und Marktbeobachtungen der Markenberater von brandrelation consulting. „Es gibt kaum Marktteilnehmer der maritimen Wirtschaft, die es verstehen die Potenziale der eigenen Marke in vollem Umfang zu nutzen.“ sagt Steffen Kahl, Partner von brandrelation consulting und Leiter des Hamburger Büros der Gesellschaft. „Das ist besonders im B2C Bereich kaum zu verstehen.“ ergänzt er. „Maritime Marken, die sich an Privatkunden richten, haben in aller Regel eine nicht nur sehr zahlungskräftige Klientel sondern auch eine sehr markentreue. Die Kunden fahren oft teure Autos, tragen hochwertige Uhren und Markenkleidung. Sie haben eine überdurchschnittlich hohe Affinität zu Premium-Brands und sind Marken, denen sie vertrauen, oft sehr treu.“

Vertrauen ist auch das richtige Stichwort bei der B2B-Ansprache. Gerade hier muss es ein Unternehmen der maritimen Wirtschaft schaffen, seine wirtschaftliche Potenz auf Kundenseite zu vermitteln. Häufig genug geht es schließlich um Projekte im hohen zwei oder sogar dreistelligen Millionenbereich und um Bauzeiten von mehreren Jahren. Vertrauen ist da die stabilste Währung in der Marken-Kunde-Beziehung.

Einer starken Marke mit Leuchtturmfunktion schenkt man gern Vertrauen. Und sie gibt Einkaufssicherheit. Das belegt auch die Studie „Einflussfaktor B2B-Image“ von McKinsey & Company aus dem Jahr 2013: Die Markenstärke von B2B- Unternehmen und die Qualität der Kommunikation sind für Einkäufer in deutschen Großunternehmen zusammen genauso entscheidend wie der Produktpreis – mit jeweils 27 Prozent.

Nur starke Marken sind in der Lage, eine dauerhafte und bindungsstarke Kundschaft aufzubauen, sich langfristig gegen die Wettbewerber durchzusetzen und dem Unternehmen die entsprechende Ertragskraft zu liefern. Unter diesen Marktbedingungen muss jede Marke ihren spezifischen Weg finden. Die Markenberater von brandrelation consulting helfen, hier den richtigen Weg zu finden. Sie eruieren die Potenziale, die eine Marke bereithält, und entwickeln eine erfolgreiche Markenstrategie.

brandrelation consulting verfügt über mehr als 15 Jahre Expertise in der Markenberatung und Markenkommunikation sowie über umfassende Kenntnis der maritimen Branche. Und hat damit das notwendige Know-how und das Engagement, um die Ertragskraft einer Marke nachhaltig zu sichern

brc_admin

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen